[ View menu ]
<

Dringend ! An alle Muggel !!!

Seit dem Ihr-wisst-schon-was passierte, haben wir jeden Tag

dieselben zauberhaften Sonnenaufgänge, jeden Tag

( dieselben )zahllosen Sonnenstunden

und jeden Tag dieselben zauberhaften Sonnenuntergänge.

Und obwohl die Sonne wirklich das Einzige ist, was mich

zur Zeit tröstet und aufrecht hält….

und obwohl ich jeden Abend hoffe, dass sie

morgen wieder so schön scheinen wird –

einfach, weil sie mich so tröstet….

wird die Situation, in der wir hier zur Zeit unser Leben leben

durch dieses ewig-gleiche-jeden-Tag

noch schriller und unfassbarer.

Es fühlt sich an, als wäre unsere kleine Insel

zu einer Postkarte gefroren worden und nur wenige

Menschen bewegten sich darin – und ebenso passierten

nur wenige Dinge bzw. immer dieselben Dinge darin…

(-ähnlich, wie die sprechenden Bilder in Harry Potter…)

Es ist also offensichtlich, dass die Dementoren gerade

das Zepter übernommen und die gesamte Menschheit

mit einem Fluch belegt haben.

Daher ist nun wohl der Tag gekommen, an dem

ALLE MUGGEL

UMGEHEND

Zauberschulen besuchen müssen.

AUCH DU.

Da Hogwarts aber wegen Ihr-wisst-schon-was gerade

geschlossen ist, und man wegen Ihr-wisst-schon-was

auch nicht gerade einfach losfahren kann, um Harry,

Wilhelmine, Ron und Hagrid zu finden, müssen wir das

alles irgendwie alleine wuppen.

Bevor ich Näheres in Erfahrung gebracht habe, und

weil einfach so loszaubern, sehr nach hinten

losgehen kann….

(UND da ich die Zauberstäbe für jeden von Euch

erst beim Ministerium der Besseren Zukunft

beantragen muss)…

wäre es zunächst einfach am hilfreichsten,

wenn Du viiieeel Gemüse und Obst isst, damit

Du-weisst-schon-was einfach schlechtere Chancen hat.

Offenbar, haben sich die Dementoren mit dem

Tarnumhang unsichtbar gemacht, und das macht die Sache

SEHR GEFÄHRLICH für jeden von uns !

Man muss auch sehr hart daran arbeiten, dass sie nicht

unsere Gedanken trüben.

Das bedeutet NICHT, dass Du vergessen solltest, dass sie da

sind – NEIN –

sondern, dass Du Deine Gedanken dahingehend lenkst,

dass es ein neues Hogwarts geben wird, schöner, friedlicher

und besser als jemals zuvor.

Wir fangen also mit dieser einfachen Übung an:

Du schaust heute

in die Sonne / die Wolken / den Himmel / den Sternenhimmel

und lässt Dich dann für eine ganze Weile

von der Sonne / den Wolken / dem Himmel / dem Sternenhimmel

auffüllen.

So lange, bis Du beinahe meist, fliegen zu können.-

(TU DAS BITTE NICHT – FLIEGEN IST WEGEN

DU-WEIßT-SCHON-WAS GERADE LEBENSGEFÄHRLICH !!!!)

Also…..nochmal.- Du füllst Dich vom Himmel

auf, bis Du MEINST, fliegen zu können.

Und dann –

dann richtest Du Dir schon mal Dein Zimmer in dem

wunderschönen, viiiiiel besseren, neuen Hogwarts ein.

– Bitte vorerst NUR EINZELZIMMER einrichten !!!!-

Ich werde mich wieder melden, sobald ich Näheres weiß.

Heute liegen mir viele Unterlagen vom Ministerium für

Vergangenes vor, die ich dringend ausfüllen muss.

DAS ist leider unabdingbare Bedingung dafür,

irgendwann die Zauberstäbe für Euch beantragen zu dürfen.

Esst vorerst keine Schokofrösche mehr –

sie könnten eine Falle sein.

Alles Liebe,

Nane von Amrum

PS: Damit ich jeden kleinen Zauber direkt und schnell weiterleiten

kann, wäre es für Dich besser, wenn Du mir auf Instagram

folgen würdest.

@cloudsandhoney

Verfügbarkeiten von Zauberdingen jeglicher Art können zu jeder Zeit

hier abgerufen werden:

http://shop.findlingamrum.de

(Werbung / Eigenwerbung / eigener Shop)

0 Kommentare

No comments

Eine Spur hinterlassen