[ View menu ]
<

Paperlove

*

Momentan bin ich vollkommen am Eintauchen in die

 Paper-Journaling-paint-my-day-Crafting-Welt.

Ach, und all die Stempel & Schablonen… all das Zeug,

das Nele vor ein paar Jahren auf dem Flohmarkt

verkauft hat, hätte ich jetzt so gern zurück :-(

Kein Fetzen Papier ist vor mir sicher, und heute -

 hat unser Altpapier dran glauben müssen.

*

Er wurde in Büchlein umgewandelt.

*

Aus einer alten Edeka-Papiertüte, die unseren

Pappmüll beherbergte und tausenden

Geschenkpapierresten, Bändern und Schnipseln

habe ich mir 2 Notizbücher und einen kleinen

Folder genäht.

IMG_2734

Der Folder kommt in mein momentanes

Notizbuch mit hinein.

IMG_2732

Er beherbergt ein Steckfach und einen

Mini-Briefumschlag.IMG_2743

Das Büchlein das ich gemacht habe,

enthält neben vielen Steckfächern*

*

auch eingebundene Notizzettel, die man ganz nach

Traveller’s Notebook / Midori-Art austauschen kann.

(Die habe ich aus alten Heften von Nele sowie

Geschenkpapier, Tüten, Briefumschlägen, und, und,

und zusammengesammelt.)

Und das sind die “3 Neuen”in der Runde:

*

Und da ich noch lange nicht fertig bin, darf bis

auf weiteres niemand das Altpapier wegbringen :o

Notizbücher sind wie Taschen, Tücher, Schals und

Schuhe….man kan NIE genug davon haben :-)

Und für all diejenigen, die heute noch nicht

den Müll rausgebracht haben, ist hier ein

minikleines “Trash-Book-Tutorial” von mir :

*

0 Kommentare

No comments

Eine Spur hinterlassen