[ View menu ]
<

…so wie wir

Bäume sprechen miteinander und haben ein kollektives

Gedächtnis. Sie kuscheln und tuscheln…. und stillen

jahrzehntelang ihren Nachwuchs. Außerdem versorgen sie

 liebevoll alte und kranke Nachbarn, denen es nicht so gut geht.

*

Sie haben Internetverbindungen, so dass sie über

weite Strecken hinweg miteinander kommunizieren

können, und ein ausgeklügeltes System, das sie vor

Gefahren warnt. Sie können stur sein. Und – (was mich

persönlich nicht so erstaunt) – sie empfinden Schmerzen.

Ein wunderbares Video über den Förster Peter Wohlleben,

der in seinem Wald nicht nur Brennholz sieht, sondern

Familienverbände erkannt und studiert hat und

mit seinem Buch “Das geheime Leben der Bäume”

 diesen Sommer einen Bestseller gelandet hat.

*

1 Kommentare

  1. Erika schreibt:

    Danke dir. Diese Bäume-Philosophie gefällt mir!
    Bäume sind faszinierend. Liebe Grüße Erika

    3. September 2015 @ 16:32

Eine Spur hinterlassen