[ View menu ]
<

Warten.

Ich habe heute viele besorgte Mails erhalten….deswegen

melde ich mich nochmal kurz bei Euch.

Ja. Morgen fällt erneut die Schule aus….

…und die Schotts am Deich sind bereits dicht, die Feuerwehren

befüllen Sandsäcke, und Morgen am frühen Vormittag erwarten

wir nun das Auftreffen von “Xaver” aus Nord-West.- Die

Hoffnung ist groß, daß es diesmal nicht so schlimm wird, wie

“Christian”… – dessen Spuren der Verwüstung noch nicht mal

beseitigt sind, und der Amrum so verändert hat :-(

Wie viele andere Geschäftsleute habe ich morgen aufgrund

der Sturm-Sturmflut-mit Springtide-Orkan-

Schneekatastrophenwarnung – kurz: “Xaver” nicht geöffnet,

und werde nur so früh wie möglich noch ein paar wichtige

Erledigungen machen, um dann zu Hause die Dinge

abzuwarten.

Drückt uns einfach die Daumen…

Mit einem windigen Gruß von Amrum,

Eure Christiane

(P.S.: Ich habe das gestern um kurz vor 24 Uhr gebloggt,

und komischerweise ist der Post bereits mit dem heutigen Datum

versehen :o – Also, natürlich ist HEUTE die Schule

geschlossen und nicht erst Morgen :-)) Danke für

Eure lieben Mails ! Wir haben Respekt und halten

tapfer die Fahnen hoch. )

7 Kommentare

  1. Nora schreibt:

    oh meine liebe, ich denk schon seit gestern an euch!! ich hoffe wirklich, dass der sturm nicht annähernd so schlimm wie vorhergesagt wird und ihr verschont bleibt!!!!

    in gedanken bei euch, auf der insel!

    nora & andreas

    5. Dezember 2013 @ 09:26

  2. Michaela schreibt:

    Ich drücke Dir und Allen auf meiner Lieblingsinsel auch ganz fest die Daumen…Lieber Xaver, puste woanders!

    Liebe Grüße

    Michaela

    5. Dezember 2013 @ 09:54

  3. Julia schreibt:

    Liebe Christiane,

    wir drücken Euch Insulanern fest die Daumen und hoffen ganz doll mit Euch, dass Ihr und unsere Lieblingsinsel heil bleibt!!

    Wärmende Grüße aus dem deutschen Süden

    Julia

    5. Dezember 2013 @ 11:12

  4. waltraud schreibt:

    liebe christiane drück euch allen inselbewohnern ganz fest die daumen

    5. Dezember 2013 @ 13:22

  5. Sandra schreibt:

    Liebe Christiane, denke auch schon den ganzen Tag an Euch. Paßt gut auf Euch auf und weht nícht weg..wir brauchen Dich..sei ganz fest gedrückt von Sandra aus Niedersachsen..übrigens bei uns schneit es gerade..winke, winke…

    5. Dezember 2013 @ 23:23

  6. susanne schreibt:

    liebe christiane,

    hoffe, ihr habt das schlimmste gut überstanden. ich war gestern ständig über die web-cam in verbindung mit euch und in gedanken sowieso….
    wahnsinn, welche kräfte wirken.
    wünsche dir und euch allen alles gute und liebe und halten die ohren steif

    lg

    susanne

    6. Dezember 2013 @ 10:02

  7. Christine schreibt:

    In Gedanken bin ich bei seit gestern Mittag bei euch und hoffe mit, dass die Deiche halten, alle Bemühungen und eingesetzten Kräfte wirksam waren. Welches Gefühl es sein muss, allem dem so klein und abwartend ausgeliefert zu sein….
    Ich wünsche euch, dass es ganz bald wieder ruhig wird auf Amrum, ihr aufatmen könnt und dankbar seid, dass ihr verschont geblieben seid.
    Viele guten Gedanken schicke ich auf meine Lieblingsinsel!
    Herzlichst Christine

    6. Dezember 2013 @ 10:11

Eine Spur hinterlassen