[ View menu ]
<

Monatsarchiv Mai, 2017

Nordlicht

… aber das allerbeste von allem ist dieses Licht und diese Helligkeit. Dass es einfach von 5-22 Uhr hell ist. – Einfach so – nach all diesen dunklen Monaten. Und natürlich die Mittagspausen auf der Steinbank gegenüber der Mundart…. Mit einem Tee-to-go, dem Mittagessen auf dem Schoß und der Sonnenbrille auf der Nase :) Die Rufe der Austernfischer […]

ein paar Stunden Föhr

Letzten Sonntag habe ich unsere Winterjacken eingemottet. – Nicht dass wir sie bei Temperaturen um die 7° plus Wind und Regen nicht dringend benötigt hätten…nein – Nele teilte mit mit, sie würde sie vorerst nicht mehr anziehen, nach 7 1/2 Monaten des Dauertragens – und ehrlich gesagt – das konnte ich verstehen. Dienstag oder Mittwoch, als […]

Die Zukunft gehört denen die lieben.

Viele Sonnentage, Stürme, Regengüsse, Schneeflocken, Geburtstage, und ein Biikebrennen lang war ich nicht hier. Das war nicht geplant – sonst hätte ich was gesagt.- Bitte seid nicht böse mit mir – das Leben hat mich mitgerissen, einfach so – aber uns geht es guuuuut ! Was für eine schöne Zeit mit all den kleinen und großen Feiern […]