[ View menu ]
<

Monatsarchiv November, 2015

viereinhalb Milliarden Jahre

eigentlich -

 Eigentlich hatte ich diesen Beitrag letztes Wochenende rausschicken wollen – mit einem “schönen” / ganz anderen Text dazu.- – aber dann war Paris –  -millionen-Gedanken-und-immernoch- fehlen-die-Worte-:-( Bevor der Herbst aber ganz vorbei ist (heute liegt hier auf der Insel schon eine Zuckerschicht Schnee und es ist bitterkalt)… gibt es ein kleines Kürbis-Rezept für einen Sonntags-Schmaus. Wenn […]

liquid love

Anfang diesen Jahres habe ich begonnen, meinen Wasserkonsum mal auf das normale Maß von 2,5-3 Litern täglich zu bringen. Es gab nämlich in der Vergangenheit viele Sommer und ganze Jahre, in denen ich morgens, mittags und abends einfach nur einen Latte Macchiato bzw. literweise schwarzen Tee getrunken habe und sonst nix. Wenn Dir diese Begleiter irgendwie […]

Etwas Sonne, Sonntag & Zeit – November Edition

Was für ein Sonnenwetter war das heute hier ! ….wie immer nach windigen Nächten :-) Das Wasser ist bis kurz vor die Dünenkante gekommen – dort war ein markanter Flutsaum mit irre viel Treibholz und allem anderen, was das Meer so anspült. Vorne an der Wasserkante entlang lag der Schaum von dem aufgewühlten Meer. Ich mag das […]

once in a while / ein Jahr wie ein großer Tag

Auf den gestrigen Abend habe ich mich ein Jahr lang gefreut :-) Wir haben ein wunderwunderschönes Samhain / Halloween / Sylvester  bei Marina gefeiert. Sie hatte Ihr gesamtes Haus und den Garten dekomäßig in eine andere Welt verzaubert. …und auch sämtliches Essen war verziert und dekoriert, ach – es war alles einfach eine Augenweide und ein […]