[ View menu ]
<

Monatsarchiv Dezember, 2012

Flamme des Herzens.

…wie die Zeit doch rennt – das Jahr ist einfach um !!! Schaut nicht zurück, schaut nach vorne. Wenn heute Nacht um 24 Uhr die Korken knallen, dann wird sich unsere Reise fortsetzen…. Die Reise zu uns selbst. Heilung, Neu-Ausrichtung, und Umgestaltung. Alles was alt ist und auf dem Ego basiert, wird über kurz oder […]

überfließendes Meer & Blau-in-Blau

….überfließendes Meer… ….und stilles, endloses Blau-in-Blau (in Nebel Strand…am 2. Weihnachtstag)

simply perfect

Es gab nicht viel, das dieses Jahr perfekt war – umso überraschter und glücklicher bin ich, das der gestrige Tag es war. Einfach so. Perfekt und wunderbar. Nele hatte sich gewünscht, das Krippenspiel im Familiengottesdienst in Norddorf anzusehen, also haben wir uns dort mit meinen Eltern getroffen. Hier der “Einmarsch” der Amrumer Mini-Engel :-)) ….und […]

merry christmas

….allen Träumern & Suchern. Ich wünsche Euch ein Erinnern und Besinnen, ein Haus voller Düfte und Geheimnisse, und eine stille, heilige Nacht. ♥

thank you

Ich möchte mich heute einfach bei Euch bedanken. Für ewig schöne e-Mails das Jahr hindurch…. für viele weiße Rosen, die den Weg durch meine Ladentür fanden… :-)) handgezauberte und ganz persönliche Kostbarkeiten…. ….für Dinge, die ich liiiiebe… wahnsinns Sträuße, die Ihr irgendwie mitten im Winter hier auf die Insel gebeamt habt ;o) Für wunderschöne Musik….per […]

…mit unseren Gedanken machen wir die Welt

Morgen wird für uns Menschen hier auf der Erde ganz langsam ein neues Zeitalter beginnen. Alles Alte verabschiedet sich nach und nach – und mit ihm die alten Ideen, Vorstellungen, Muster, Denkweisen und Strukturen.- Man sollte den Tag morgen wie ein vorgezogenes Sylvester begehen. Nehmt Euch für das Neue Zeitalter etwas vor, träumt, äußert Wünsche, oder findet einfach Dinge, die Ihr in Eurem […]

still learning

….während der vielen Stunden, die ich in den letzten 2 Wochen im Bett liegend verbracht habe, habe ich etwas endlich verstanden: Wenn ich nicht liebevoll mit mir selbst umgehe, schaue, daß ich genug schlafe, esse, trinke, draußen sein und Freizeit haben kann…. kann ich möglicherweise von heute auf morgen nicht mehr im Laden stehen, mit dem […]

Winterstarre

….leider sind diese Bilder von Samstag ;o) ….so wunderschön die Eiszapfen an den Reetdächern auch aussehen, so erstarrt ist doch alles hier im Winter. Nele raffte eine Grippe dahin, und später mich…. dabei darf ich nicht aussetzen, sondern muß eigentlich immer weiterfunktionieren, dennoch geht es gerade nicht. Eine komische Zeit momentan, und sehr anstrengend. Während […]

Es gibt so wunderweiße Nächte

Es gibt so wunderweiße Nächte drin alle Dinge Silber sind. Da schimmert mancher Stern so lind, als ob er fromme Hirten brächte zu einem neuen Jesuskind. Wie weit mit dichtem Diamantenstaube bestreut, erscheinen Flur und Flut, und in die Herzen, traumgemut, steigt ein kapellenloser Glaube, der leise seine Wunder tut. ( ….von dem wunderbaren Rainer […]

Das Meer der Zeit.

Es ist still auf meiner Insel. Statt Schnee fiel gestern leise und unablässig Regen vom Himmel. So blieben wir drinnen, und haben unsere Weihnachtskiste hervorgeholt. Wenn ich in diese große, weiße Kiste hineingreife ist es, als würde ich Stückchen der Vergangenheit hervorholen. Die vielen kleinen Schätze, zusammengetragen über die Jahre, sind für mich Hüter von […]