[ View menu ]
<

Monatsarchiv November, 2012

vom Winterlicht und dem Leuchten

Nachdem die Temperaturen in den letzten Tagen in den Minusbereich gesunken sind, wich der Nebel herrlich klarer, eiskalter Luft, einem dunkelblauen Sternenhimmel und dem schönen Winterlicht  unseres Nordens. Wenn in den Wintermonaten hier oben die Sonne scheint, scheint alles – aber auch wirklich alles – sein eigenes Leuchten zu haben. Es gibt sie noch, die Sonne – […]

SchoolwayShot…..

…endlich mal wieder…von heute Morgen! Wetterstatus: Dicker Nebel bei fiesem Regen. Hübscher Lichtblick im dunstigen Blau: der beleuchtete Weihnachtsbaum, der von der Nebler Gemeinde unten an der Straße aufgestellt wurde :-))

Windstille

Moin von Amrum :-)) Nachdem wir gestern gezwungen waren, den Tag drinnen zu verbringen, weil der Blick aus dem Puppenstubenfenster den ganzen Tag über so war: …..und sich dann auch noch am späten Nachmittag ein Sturm zusammenbraute und mit sehr starken Böen gegen Abend über unser Inselchen hinwegzog…. haben wir einfach nur die ersten Plätzchen gebacken, gegessen, geschlafen und […]

vom Tanken und alten Rezepten

  …übrigens sehen so meine Morgen aus, wenn Nele um kurz nach sieben aus dem Haus ist….. Ich sitze hier und schreibe und lese,  bis es draußen so hell ist wie auf diesem Bild und ich die Kerzen ausblasen kann, und mich auf den Weg in den Laden mache. Gestern Morgen traf ich an der Amrumer Insel-Tankstelle  seit langer, langer  Zeit […]

wichtige Änderungen bei Greengate !

Schlechte Neuigkeiten erreichten mich gestern Abend via Mail aus dem Nachbarland Dänemark…. Im Zuge der EU und der Anpassungen/Vereinheitlichungen müssen die Dänen nun 80% statt bisher 12 % !!! an Porzellan-Steuer bezahlen. (Es ist der gesamte Prozellan- Markt von dieser Teuerung betroffen!!!) Das bedeutet….und es ist schön, daß ja alle  gerade vor ihren Rechnern sitzen, und […]

Seenebel

Ayautheotl, die Göttin des Nebels und Dunstes, hat sich offenbar unsterblich in mein Amrum verliebt ! Leider ist sie immer noch hier. Und heute Morgen bedeckte ihr Schleier das Meer, den Strand, den Himmel und kroch mit seiner ganzen Nässe tief in die Dörfer hinein. Man sieht einfach gar nichts. Und es ist merkwürdig, wenn […]

Bilder aus der Anderswelt

 Treppen, die zum Platz  in den Wolken führen mit dem Ausblick in die Anderswelt. Nebelbänke, die über Tannen und Dünen hängen, salzige, feuchte Luft, kreisende, schreiende Möwen über dem Heidetal, … irgendwo da draußen das Meer…. …und einer, der wacht über dieser unwirklichen Märchenlandschaft.- ♥ (Spot: Aussichtsdüne Wittdün heute am späten Nachmittag)

von heute an ♥

Im Shop könnt Ihr ab sofort bis Weihnachten versandkostenfrei bestellen ♥ Er wird ständig weiter gefüttert werden, denn viele schöne Dinge sind noch unterwegs ! Und ganz wichtig an alle, die mich (findling wohnen & schenken) auf Facebook geliked haben: Facebook hat da was geändert…. und so müßt Ihr, wenn Ihr auf der findling wohnen & schenken Seite seid, […]

von Rosen, Weihnachtsbäumen, Dr. Hauschka & Chanel

Während auf fast allen Friesenwällen der Insel die Rosen noch blühen und sogar noch weiter treiben…. …wurden von den Gemeindearbeitern in Nebel während der letzten Tage die Weihnachtsbäume (sturm-) fest verankert :o) Kaum war das geschehen, sanken wie auf Befehl die Temperaturen aus dem angenehmen zweistelligen Bereich auf zierliche  2 ° tagsüber ab, und die Edeka-Märkte scheinen […]

ein Nachmittag in Blättern & Bildern

:-)) Mittwoch Nachmittags haben in der Winterzeit inselweit die Geschäfte geschlossen. Das ist für mich DIE Gelegenheit, im hellen Draußen sein zu können. Auch, wenn wir wieder für eine Klassenarbeit lernen mußten, habe ich es noch geschafft, im Garten etwas Laub zu harken und auf dem wunderschönen Blätterteppich im Wald eine Runde laufen zu gehen. Momentan sind die Baumkronen genauso bunt wie der […]