[ View menu ]
<

Archiv f�r 'Sonntagsfarben'

Sonntags – Schätze

Es ist stockdunkel draußen. Nix Neues um diese Jahreszeit…es dämmerte ja schon heute Mittag direkt wieder und von Helligkeit konnte man davor auch nicht wirklich sprechen. Aber nun zerrt der Wind gerade ziemlich am Reetdach – irgendwie scheint es ziemlich aufgefrischt zu haben :o – und ich fürchte, das wird eine unruhige Nacht werden, wenn das […]

von allem etwas und mehr

Nachdem ich Sonntag Abend nichts mehr zu lesen hatte – und “Panikherz” von Stuckrad-Barre so schrecklich-schön-traurig-wiederlich fand, stapfte ich Montag früh gleich zu Quedens, um mir “Soloalbum” von ihm zu genehmigen….Ich hatte bis dahin das gesamte Internet über Stuckrad-Barre durchforstet, und war sehr neugierig auf das Buch. Leider war “Soloalbum” ein Fehlgriff. Nach der Hälfte […]

Schietwetter-Sonntag

Leider kein Spaziergang heute wegen maximaler Luftfeuchtigkeit in der gesamten letzten Woche . Daher habe ich als Alternative, die meistgestelltesten Fragen im Laden und über den Blog beantwortet, und hoffe, es unterhält Euch ähnlich gut wie ein Spaziergang :-) Ich LESE wieder: Gerade stecke ich in dem Buch “Panikherz” von Benjamin von Stuckrad-Barre, das mich gleichermassen […]

September Vollmond

“Mögen all die Kräfte, die uns täglich begleiten auch bei uns sich finden in der Weite der Nacht. Mögen alle Gedanken, die wir tagtäglich denken, sich in Lichter verwandeln, wie aus Sternen gemacht. (Hieronymus)   (Nebel Wattseite gestern Abend)

Sonntagsfarben im Juni

Das Wetter hat sich heute ein wenig beruhigt. Wie man sehen kann, ist der Himmel zwar wolkenverhangen, aber es war wunderschön trocken den ganzen Tag. – Ich habe sogar mehrere Waschladungen auf der Wäscheleine im Puppenstubengarten trocknen können. Also sind wir am Abend noch an den Strand gefahren und haben Muscheln gesammelt und die Nase […]